Systemische Paarberatung Berlin
Systemische Paarberatung Berlin
PAARBERATUNG SEXUALBERATUNG FAMILIENBERATUNG Berlin Prenzlauer Berg _______________________ Dörte van Benthem Favre Ferdinand Krieg
PAARBERATUNG SEXUALBERATUNGFAMILIENBERATUNG  Berlin Prenzlauer Berg_______________________Dörte van Benthem Favre Ferdinand Krieg 

Arbeitsmethoden in unserer Beratung

Unser Methodenkoffer ist gut gefüllt. Wir arbeiten im Bereich der Paarberatung (Eheberatung), der Sexualberatung und der Familienberatung mit verschiedenen Ansätzen. 

 

Systemischer Ansatz

 

In unserer Beratungstätigkeit für Einzelpersonen, Paare und Familien orientieren wir uns an Ansätzen aus der Systemischen Therapie und Beratung.

 

Als System lässt sich ein soziales und kommunikatives Gefüge aus Menschen, Handlungen, Bewertungen und Kommunikation verstehen. Soziale Systeme sind zum Beispiel eine Paar- und Sexualbeziehung, eine Familie (Herkunftsfamilie) oder ein Arbeitsteam.

 

Gemeinsam mit unseren Klienten schauen wir auf ihr jeweiliges System. Es ist ein Blick aus einer Außenperspektive. Nicht die Suche nach individueller Schuld une einem individuellen Versagen sollen uns hierbei leiten. Vielmehr geht es um das, was man im System erlebt. Welche typischen Muster gibt es? Was davon wird als problematisch oder als veränderungsbedürftig geschildert? Was und wie wird gedacht, kommuniziert oder getan? Und was sind die Gründe hierfür?


Dabei möchten wir zu einer veränderungsorientierten Perspektive einladen, mit dem Blick auf konkret zu erarbeitende Lösungsideen. 

 

Wir beide haben Weiterbildungen in Systemischer Beratung für Einzelpersonen, Paare und Familien absolviert. Darüber hinaus fokussieren wir insbesondere eine Systemische Beratung für Paare und Seualpartner*Innen.

 

Systemisches Arbeiten lädt immer auch zu einem Sich-Eindenken in das Denken und Handeln der Anderen ein. Dazu stellen wir auch im Gespräch mit einer einzelnen Person bestimmte Fragen und nutzen verschiedene systemische Techniken. Das Angebot umfasst aber eben auch Gespräche im Setting mit mehrereren Personen: Gespräche mit einem Paar, Gespräche mit einer Familie, eine Beratung für ein berufliches Team

 

Weitere Ansätze

 

Neben einem Systemischen Ansatz leiten uns wichtige Denkweisen und methodische Schritte auch aus anderen wichtigen Beratungsverfahren. Diese sind beispielsweise der Sexualberatungsansatz Sexocorporel nach Jean-Yes Desjardins, die Emotionsfokussierte Paartherapie (EFT) nach Sue Johnson, sowie eine Familienberatung nach Jesper Juul. Besondere Qualifikationen in den genannten oder anderen Ansätzen sind im Menüpunkt "Über uns..." aufgeführt. 

 

Ablauf der Beratung

 

Zunächst vereinbaren Sie mit uns einen ersten Termin (Einzelgespräch, 60 Minuten; Gespräch mit einem Paar / Familie / Team: 90 Minuten). Gegenstand des Erstgesprächs ist nicht zuletzt eine erste Bestandsaufnahme und eine erste Auftragsklärung (worum es in der Beratung gehen soll und mit welchem Ziel). 

 

Weitere Termine werden einzeln und individuell mit uns vereinbart. Der Abstand zwischen den Gesprächen beträgt etwa 2 bis 4 Wochen. Eine festgeschriebene Sitzunagsanzahl gibt es nicht.

 

Zwischen den Gesprächen soll Gelegenheit für Beobachtungsaufgaben und die Umsetzung von handlungsbezogenen Übungen seitens der Klient*Innen sein.

 

Wir haben mitunter eine Vorlaufzeit von bis zu 3 Wochen für freie Termine. Insbesondere Abendtermine sind in der Regel schneller vergriffen. Wir empfehlen eine Terminvereinbarung jeweils bereits am Ende eines absolvierten Gesprächs. 

 

Hinweis

Unsere Angebote ersetzen keine ärztliche Behandlung und/oder Psychotherapie und verstehen sich nicht als Ersatz für eine reguläre heilkundliche Behandlung im gesetzlichen Sinne. Unsere Beratungstätigkeit ist ein eigenständiges Angebot außerhalb der Heilkunde, im Sinne von §1 PsychThG Abs. 3, Satz 3.

 

Insgesamt gilt für unsere Angebote: Bitte unterlassen Sie keinen Besuch bei einem Arzt oder Psychotherapeuten, nur weil Sie bei uns eine Beratung in Anspruch nehmen. 

 

Kontakt

Raumerstr. 16, 10437 Berlin- Prenzlauer Berg.

 

Dörte van Benthem Favre

  • Systemische Therapeutin und Beraterin (SG)

0176-81021625info@familien-coaching-berlin.deWebsite (externer Link)www.redenistgold.berlin 

 

Ferdinand Krieg

  • Systemischer Therapeut und Berater (SG)
  • Heilpraktiker beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie

01577-5337371,

kontakt@einzelundpaartherapie.deWebsite (externer Link):

www.einzelundpaartherapie.de

 

 

 

 
Druckversion Druckversion | Sitemap
Inhaltlich verantwortlich und Copyright 2016: Dörte van Benthem Favre. Raumerstraße 16, 10437 Berlin. 0176-81021625. info@familien-coaching-berlin.de